Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq_onlinebestenliste

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


FAQs: Online-Bestenliste

Seit der Sommersaison 2021 führt der DLV seine Bestenlisten mit Hilfe unserer Online-Bestenliste und der dahinter liegenden Leistungsdatenbank.
Grundlage dieser Datenbank sind die in der DED (der „Deutschen Ergebnislisten-Datenbank“, erreichbar unter ergebnisse.leichtathletik.de) gespeicherten Wettkampfergebnisse.

In der DED veröffentlichte Ergebnisse werden beim Abschließen des Wettkampfs in TAF 3 automatisch an die Leistungsdatenbank übermittelt, wenn die Veranstaltung durch die zuständige Verbandsorganisation genehmigt wurde und in der Veranstaltungsdatenbank beim DLV (DVD) gelistet ist. Grundlage für diese Überprüfung ist die Veranstaltungs-ID, die in TAF 3 hinterlegt sein muss.
Auch die Ergebnisse von Veranstaltungen, die mit anderen Wettkampf-Programmen durchgeführt wurden, können automatisch in die DED übernommen und damit der Leistungsdatenbank zur Verfügung gestellt werden.
Dieses Online-Bestenlisten-Tool steht allen im DLV organisierten Vereinen und Verbandsorganisationen zur Verfügung.
Voraussetzung für die Nutzung ist ein Account am Service-Portal, dem die Rolle „Statistiker“ zugewiesen ist. Verfügt die Organisation schon über einen „Administrator“-Account, so kann dieser die „Statistiker“-Rolle genehmigen. Wenn nicht, muss erst ein „Administrator“-Account beantragt werden. Dieser Vorgang ist z.B. hier im Wiki unter „Lizensierung“ erläutert.

Sind Sie als „Statistiker“ am Service-Portal angemeldet, so sehen Sie im Menu unter „Statistik“ die drei Punkte

  • Bestenliste (zum Verwalten von Bestenlisten)
  • Leistungen (zur Kontrolle und manuellen Erfassung von Leistungen)
  • Veranstaltungen (zum Erfassen von Veranstaltungen)

Die eigene Bestenliste

Um für Ihre Organisation eine Bestenliste zu erstellen, müssen sie im Menupunkt „Bestenliste“ „neue Bestenliste“ anklicken.
Anschließend geben Sie den Namen der Liste an (z.B. „Bestenliste SSC Hanau-Rodenbach“) und wählen dann Ihre Organisation im Feld „Regionale Einschränkung“.
Nun müssen Sie noch definieren, wie Ihre Bestenliste aussehen soll, d.h. welche Klassen und Bewerbe sie enthalten soll. Hier können Sie entweder eine Liste nach der Vorgabe der DLO erstellen, eine schon vorhandene Liste duplizieren oder aber eine Liste nach eigenen Vorgaben erstellen. Für den Anfang ist es sinnvoll, eine Liste nach DLO zu erstellen.

Durch Klick auf „Erstellen“ wird die Bestenliste erstellt und in der Übersicht angezeigt. Dabei bedeutet „Erstellt“, dass ein „Regelsatz“ für die Anzeige der Leistungen erstellt wird, der dynamisch die Daten aus den in der Leistungsdatenbank enhaltenden Datensätzen auswählt und anzeigt.

Die 3 Symbole vor dem Namen stehen für

  • den Direktlink zu dieser Bestenliste. Diesen können Sie z.B. nutzen, um die Liste von Ihrer Vereinswebseite aus zu verlinken.
  • die Möglichkeit, die Definition der Liste zu verändern
  • den aktuellen Stand der Liste zu exportieren. Z.B. um die Daten mit einem Layoutprogramm weiterzuverarbeiten.

Die eigene Bestenliste verlinken

Der Direktlink (hier z.B. https://dlvbl.laportal.net/Performances?performanceList=f176b803-7f64-4561-86f2-8451de428226) verweist immer auf ein leeres Suchfenster:

Sie können aber auch eine Suche als Basis für Ihren Link verwenden. Dazu geben Sie die entsprechenden Kriterien ins Suchfenster ein und starten die Suche. Wenn Sie nun die URL kopieren und als Link verwenden, wird beim Aufruf DIESE Suche durchgeführt. Der Link für die hier gezeigte Suche lautet z.B. https://dlvbl.laportal.net/Performances?performanceList=f176b803-7f64-4561-86f2-8451de428226&eventcode=5K0&classcode=W&environment=1&year=2021

faq_onlinebestenliste.1634663936.txt.gz · Zuletzt geändert: 19.10.2021 19:18 von diwa